SEGBERT GmbH & Co. KG

Segbert entwickelt automatische Verpackungsmaschinen für die Druckindustrie. Unsere Maschinen sind speziell für die Anwendung hinter Rotationsdruckmaschinen und Weiterverarbeitungsanlagen konzipiert und erfüllen die spezifischen Anforderungen von Druck- bzw. Weiterverarbeitungsbetrieben.

Postpress und Weiterverarbeitung
Vollautomatisches Stapeln, Palettieren und Palettentransportlösungen decken die umfangreichen Anforderungen sowohl für den Heatset- und Coldset-Druck, als auch für Hochleistungssammelhefter und Klebebinder ab.

Anbindung zum Einstecken bzw. Auflegen hinter Einzelfoliermaschinen

Verarbeitung von adressierten bzw. nicht adressierten Direct Mailings
Eine unserer Kompetenzen ist die Verarbeitung von Paketen mit unterschiedlichen Höhen, die bei der Produktion von adressierten, postroutenoptimierten und nicht adressierten Direct Mailings entstehen.

Software für Linienvisualisierung, Protokollierung und Produktionskontrolle
Unsere Maschinen verfügen über Schnittstellen zu verschiedenen MIS- und ERP-Systemen, sowie zu vor- oder nachgeschalteten Maschinen, Bändersystemen, Druckern und Etikettierern. Damit ist es möglich, Produktinformationen auszutauschen, Maschinen automatisch einzustellen, verschiedene Maschinenzustände zu protokollieren und an andere Systeme zu berichten.

Segbert GmbH & Co. KG
Klaus Segbert
Gutenbergstraße 16
48683 Ahaus
Telefon +49(0)2561-95 04 24

www.segbert.com